Sonntag, 20. Dezember

  • 27. Kevelaerer Krippenmarkt
  • Kolping Wanderung, 9.30-13 Uhr, Treffpunkt Kolpinghaus Kleve
  • Freies Walking und Jogging, 10 Uhr ab Lindenstadion, Rees-Haldern
  • Kunstgalerie, 11-17 Uhr, BX-Galerie, Verborgstr. 6, Emmerich
  • Bus-Exkursion zu den Wildgänsen: „Gans Nah“ 13 Uhr,  Kranenburg, Anmeldung bei der NABU-Naturschutzstation, Tel. 02826-9187600 ist erforderlich
  • Klever Schuhmuseum, 14-17 Uhr geöffnet, Siegertstr. 3 (eoc) Kleve
  • Adventsnachmittag mit Burgführung für Kinder, 14.30-17 Uhr, Burg Boetzelaer, Reeser Str. 247, Kalkar
  • Führung durch das adventl. Kevelaer, 14.30 Uhr, Treffpunkt: Büro Info Wallfahrt, Kapellenplatz, Kevelaer
  • Tanztee mit Live-Musik, 15 Uhr, Gelder Dyck, Gelderner Str. 43, Kevelaer
  • Offenes Weihnachtssingen, 16 Uhr, Versöhnungskirche, Hagsche Str. 91, Kleve
  • Kindertheater ab 6 J., „Ox und Esel“ eine ganz besondere Weihnachtsgeschichte, 16 Uhr, Theater mini-art, Brückenweg 5, Bedburg-Hau
  • Wohltätigkeitskonzert Isselburger Blasorchester , 16 Uhr,  Bürgerhaus Rees
  • Theater: „Ein Weihnachtsmärchen“ nach Charles Dickens, 17 Uhr, Theater im Fluss, Ackerstr. 50-56 Kleve
  • Adventskonzert: „Magnificat D-dur“ 17 Uhr, Sankt Vitus-Kirche, Freiheit, Emmerich-Elten

Montag, 21. Dezember

  • Caritas Schuldner- und Insolvenzberatung, offene Sprechstunde 9-12 Uhr, Arntzstr. 9, Kleve, Tel. 02821-720922
  • Spielenachmittag mit Kaffeetrinken, Ökumenischer Seniorenkreis, 14.30 Uhr, Gemeindehaus, Rees-Haldern
  • Treffen der Selbsthilfegruppe „Burn-Out“, 17.30 Uhr, eoc-Apotheke Hoffmannallee, Kleve
  • Offene Treffen: Probe des Kolpingchor, 17.30 Uhr, Kolpinghaus Kleve
  •  Nordic Walking der SGE Bedburg-Hau/ Schneppenbaum, 19 Uhr, Treffpunkt Rathaus, Informationen unter 02821/69702
  • Selbsthilfegruppe und Helfergemeinschaft für Alkohol- und Medikamentenabhängige und deren Angehörige, 19 Uhr, Kreuzbundgruppe St. Marien, Petrus-Canisius-Haus, Kevelaer
  • Treffen der Anonymen Alkoholiker, 19.30 Uhr, Martiniheim, Emmerich
  • Briefmarkentauschtreffen, 19.30 Uhr im Kolpinghaus, Rees

Dienstag, 22. Dezember

  • Sprechstunde der Selbsthilfe Kreis Kleve. 9-12 Uhr,  (u. n. Vereinbarung) Selbsthilfebüro Kreis Kleve, Bärbel Vick Tel. 02821-780012, Lohstätte 4, Kleve
  • FAIR-teiler Lebensmittelhilfe für Bedürftige, 10-12 Uhr, Pfarrheim St. Markus, Klosterplatz 7, Bedburg-Hau
  • Mosaik Archiv für Familienkunde, 10-17 Uhr, Emmericher Str. 182 (in den Räumen des Finanzamtes), Kleve-Kellen
  • Tanzen für Frauen, 14.30 Uhr, Kath. Jugendheim Rees-Haldern
  • Kinder-Theater ab 3 J.: „Pippi plündert den Weihnachtsbaum“, Wittener Kinder- und Jugendtheater, Einlass 15 Uhr, Beginn 15.30 Uhr (60 Min.), Stadthalle Kleve
  • Sprechzeit der Deutschen Rheuma Liga NRW, telfon. 14.30-16 Uhr, persönl. 15.30-17.30, Technologiezentrum Raum B3, Boschstr. 16, Kleve
  • Blutspende DRK, 15.30-19.30 Uhr, Knoase Saal, Friedensplatz, Kevelaer-Wetten
  • Together Mädels, Treffen homosexueller, junger Frauen, ab 18 Uhr, Radhaus , Sommerdeich 37, Kleve
  • Vorlesestunde mit Buchgeschenk für Kinder zw. 3-6 J., 17.30 Uhrm KJW-Team, Dinnendahlstr. 15, Kleve. Voranmeldung erforderl. Tel. 02821-7389866
  • Selbsthilfegruppe für psychisch Erkrankte, 19.30-21 Uhr, Petrus-Canisius-Haus, Kevelaer
  • Chinesischer Nationalcircus „Shanghai Nights“, Akrobatik u. Spielfreude, 20 Uhr, Stadttheater Emmerich

Mittwoch, 23. Dezember

  • Frühstück für Leute mit Zeit, 9 Uhr, mit wechselndem Programm (Vorträge), ev. Gemeindehaus Rees-Haldern
  • Sprechstunde Sozialrecht, 13.30 Uhr, Franz Döring Haus, Eltener Str. 426, Emmerich
  • Offene Treffen: Lockere Kaffeerunde 15 Uhr, „Klönen und Spielen“, Kolpinghaus Kleve
  • Kartenspielen im Bridge-Club Kleverland, 15 Uhr, Kaserne Kalkar (Voranmeld. erbeten 02821-60046)
  • Kartenspielen für Männer, 15 Uhr, Haus Wesendonk, Rees-Haldern
  • Kreativer Mittwoch , 15 Uhr, Jugendcafé am Brink, Emmerich
  • Blutspende DRK, 16.30-20-30 Uhr, Begegnungsstätte Marktstr. 16, Kevelaer-Winnekendonk
  • KreAktivgruppe, ab 12 Jahre, 17-19 Uhr, Ev. Jugendheim EFFA, Feldmannstege 2, Kleve
  • Sozialtreff Goch, 17 Uhr, Fragen zu Sozialhilfe u. Harzt IV, Heilpädagogisches Zentrum des LVR, Mühlenstr. 44, Goch  
  • Bridge Turnier des Bridge Club Embrica, 19.15 Uhr, Hof von Holland, Alter Markt, Emmerich
  • Treffen Freundeskreis Hau, 19-21 Uhr,Selbsthilfegruppe für Suchtkranke und Angehörige. Kontakt Pia Kreutzer, Tel. 02821-9975363, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Meeting der Al-Anon Familiengruppe, speziell für Angehörige von Alkoholikern, 19.30-21.30 Uhr, Petrus-Canisius-Haus, Kevelaer
  • Konzert der Klangfabrik mit „PushUp“, 21 Uhr, Bürgerhaus Griethausen, Postdeich 200, Kleve-Griethausen

Donnerstag, 24. Dezember

  • FAIR-teiler Lebensmittelhilfe für Bedürftige, 17-19 Uhr, Pfarrheim St. Markus, Klosterplatz 7, Bedburg-Hau
  • Lauftreff mit dem Hund 17.30 Uhr, Parkplatz Schwanenhof, Bedburg-Hau
  • Cafe-Abend ab 22 Uhr Radhaus-Cafe,  Sommerdeich 37, Kleve

Freitag, 25. Dezember

  • Cafe-Abend ab 20 Uhr, Radhaussaal: Weihnachtsrockhaus mit DJ Merlin (Rock, 60er, 70er, 80er, Classics) ab 22 Uhr Radhaus-Cafe,  Sommerdeich 37, Kleve

Samstag, 26. Dezember

  • Kindertheater ab 6 J., „Ox und Esel“ eine ganz besondere Weihnachtsgeschichte, 16 Uhr, Theater mini-art, Brückenweg 5, Bedburg-Hau
  • Offene Gärten: Garten und Schmiede Heister, 11-15 Uhr, Mehrer Str. 39, Kleve-Donsbrüggen
  • reeserviert-Weihnachtskonzert  17 Uhr  Klosterkirche Aspel, Rees

Sonntag, 27. Dezember

  • Freies Walking und Jogging, 10 Uhr ab Lindenstadion, Rees-Haldern
  • Kunstgalerie, 11-17 Uhr, BX-Galerie, Verborgstr. 6, Emmerich
  • Verkaufsoffener Sonntag, „After Christmas-Shopping“, 13-18 Uhr, Kleve
  • Bus-Exkursion zu den Wildgänsen: „Gans Nah“ 13 Uhr,  Kranenburg, Anmeldung bei der NABU-Naturschutzstation, Tel. 02826-9187600 ist erforderlich
  • 7. Düffelwarder WarmUp-Lauf, 14 Uhr, Dorfplatz Düffelward, Röstendaalstr., Kleve-Düffelward
  • Klever Schuhmuseum, 14-17 Uhr geöffnet, Siegertstr. 3 (eoc) Kleve
  • Kindertheater ab 6 J., „Ox und Esel“ eine ganz besondere Weihnachtsgeschichte, 16 Uhr, Theater mini-art, Brückenweg 5, Bedburg-Hau
  • Öffentl. Stadtführung: Mit dem Nachtwächter das Jahr beenden, durch das mittelalterliche Rees, 20 Uhr, ab Rathaus Rees