feuerwerk1Neue Jahre beginnt man mit guten Vorsätzen. Ich natürlich auch. Ich habe mir für 2018 vorgenommen, mehr Freunde zu finden. Und zwar auch unter Menschen, die Meinungen und Einstellungen haben, dass ich sie eigentlich gar nicht zu Freunden haben möchte. Und ich weiß auch, wie das geht. Hier eine kleine Anleitung, die die Leser natürlich auch nachmachen können.

> Weiterlesen

parkleitsystem web3Die letzte Gelegenheit zum Einkauf vor Heiligabend ist normalerweise eine stressige Angelegenheit, denn man ist ja nicht der einzige Vollidiot, der auf den letzten Drücker noch dieses und jenes zu erledigen hat. Deshalb ist mit dem Besuch der Klever Innenstadt per Auto an so einem Tag auf alle Fälle auch immer eine längere Parkplatzsuche verbunden. Zumindest war das in den letzten Jahren immer so. Diesmal war es anders...

> Weiterlesen

fahndungfrauVon Justiz und Polizei im Kreis Kleve kann sich Hamburg mal eine Scheibe abschneiden. Seit Jahren fahren die Behörden bei uns eine Null Toleranz-Strategie gegen Kriminelle. Neue Fahndungserfolge stehen kurz bevor.

> Weiterlesen

ratssaalIn der letzten Woche überraschte die NRZ ihre Leser mit der Überschrift „Punktlandung: Ratssaal Kleve pünktlich fertig“. Das mit der Punktlandung hatte die Fachbereichsleiterin Bettina Keysers der NRZ so in den Block diktiert. Punktlandung, pünktlich - wunderbar.

> Weiterlesen

bilanz5Kaum ist ein Musiker tot, beginnt die Resteverwertung. Warum sollte es beim Notiz-Blog anders sein? Deshalb hier eine Nachricht aus dem Jenseits, rechtzeitig zur Jahreshauptversammlung des Klever City Netzwerks (KCN) am nächsten Dienstag. Es geht um alles. Um das Ende. Und den Anfang.

> Weiterlesen

bilanz4Unter dem Titel „Rees gehen zwei Lichter auf“ erschien am 7. Oktober 2010 der erste Notiz-Blog auf der Internetseite des Kurier am Sonntag. 628 Notiz-Blog-Beiträge später erscheint heute der letzte auf dieser Seite. Zeit, einmal zurück zu blicken.

> Weiterlesen