Am Karnevalssamstag beginnt der Rathaussturm am Vormittag mit einem Zug der Karnevalisten durch die Innenstadt zum Rathaus am Markt. Hier werden Prinz Christian I., Prinzessin Daniela I. sowie die Garde des KCC versuchen, Bürgermeister Karl-Heinz Otto den Rathausschlüssel abzuluchsen. Im Anschluss ziehen die Karnevalisten durch die Innenstadt und anschließend zum Gocher Festzelt. Mit Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt muss gerechnet werden.

Der Rosenmontagszug beginnt traditionell um 14.11 Uhr an der Mühlenstraße. Der Zugweg führt zur Markt-Westseite und in die Steinstraße. Von dort aus geht es über die Bahnhofstraße, Gerber- und Parkstraße, Feldstraße und Brückenstraße. Zum Schluss zieht der närrische Linwurm nochmals am Markt vorbei und endet in der Voßstraße am Poorte Jäntje. 

Die Innenstadt ist am Rosenmontag von 10 bis 22 Uhr für den ganzen Verkehr gesperrt. Auch die Busse werden auf der Herzogenstraße, Am Steintor und an der Mühlenstraße nicht fahren. Parklätze gibt es wie gewohnt zum Beispiel auf dem Friedensplatz, an der Thielenstraße, auf dem Parkdeck Hinterm Engel und an der Gocher Sporthalle.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren