Goch (24.11.2016). Am Dienstag gegen 12.30 Uhr ging eine 40-jährige Frau mit ihrem Kind im Stadtpark an der Brückenstraße in Goch spazieren. Ein unbekannter Mann pfiff zwei mal. Als die 40-Jährige sich daraufhin dem Mann zuwendete, zeigte er sich der Frau in schamverletzender Weise. Der Täter folgte der 40-Jährigen über den Markt zur Voßstraße. Dort ging die 40-Jährige in ein Geschäft. Daraufhin entfernte sich der Täter in unbekannte Richtung.

Der Täter hatte ein südländisches Aussehen. Er war 30 bis 35 Jahre alt, 1,80 bis 1,85m groß und hatte schwarze, leicht gewellte Haare.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Goch unter 02823-1080.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren